Mich

Wer steckt hinter Kosmetik aus der Küche?

Portrait1Hinter der Kosmetik aus der Küche stehe ich:

Mag.a Linnéa Richter
Zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin seit 2014
Leidenschaftliche Kräutersammlerin und Hobbygärtnerin

 

Ich habe Internationale Entwicklung an der Universität Wien auf Diplom im Oktober 2013 fertig studiert und war seither bei unterschiedlichen Organisationen im Bildungsbereich tätig. Seit Ende 2014 bin ich nun auch zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin. Meine Ausbildung habe ich am Ländlischen Fortbildungsinstitut (LFI) Wien absolviert, wo ich den Lehrgang „Grüne Kosmetik Pädagogik“ bei Gabriela Nedoma besucht habe.

Seitdem lässt mich das Thema nicht mehr los und ich habe versucht meine Expertise in anderen Bereichen mit der Grünen Kosmetik zu kombinieren.
Umweltthemen wie Ökologie, Recycling und Landwirtschaft sind mir schon seit langem ein großes Anliegen, ebenso wie die Arbeit zu Mehrsprachigkeit und Migration. Ich habe vor allem mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, Jugendlichen, Frauen und in Deutschkursen sowie Schulklassen gearbeitet. Ich wollte daher mein Wissen über Grüne Kosmetik in diese Bereiche bringen.

Doch ich arbeite daran das Angebot auszubauen und mir neue Konzepte zu überlegen und damit hoffentlich bald auch Workshops für Jugendzentren und Nachbarschaftsprojekte (Foodcoops, Gemeinschaftsgärten u.a.) sowie Privathaushalte anzubieten. Ein weiteres großes Anliegen ist es mir außerdem, Workshops zu ökologischen und einfachen Rezepten für Putz- und Waschmittel zu machen – doch da bin ich noch in der Experimentierphase, erst wenn die Heimtests bestanden sind, werden die Rezepturen auf die Öffentlichkeit losgelassen

 

Kommentare sind geschlossen