Kräuterpeeling aus dem Beutel

Kamille und Brennessel sind beliebte Kräuter und Gesundheitstees. Kamillentee vorm Schlafengehen oder um den Magen zu beruhigen, Brennessel für den Eisenhaushalt oder zum Entschlacken. Doch diese alten Heilkräuter eignen sich nicht nur zur inneren Anwendung, ihre Wirkstoffe lassen sich auch für unsere Haut nutzen! In der Heilkräuterkunde gilt Kamille als…

Mehr…

Mohn! – Peeling in zwei Sekunden

Aus Mohn lässt sich viel machen, ein leckerer Mohnkuchen, Mohnzelten, Semmeln mit Mohn, Mohnnudeln oder…. … Gesichts- und Körperpeeling! Das geht ganz einfach: Etwas gemahlenen Mohn nehmen, Hände anfeuchten und damit das Gesicht waschen oder gleich mit unter die Dusche nehmen und den Körper damit peelen. Seien Sie dabei etwas…

Mehr…

App to date – Kosmetikcheck via Handy

Wie finde ich heraus, was in meinem Shampoo, Deo oder Creme steckt? Ich schaue mir auf der Verpackung die INCI-Liste (steht für International Nomenclature of Cosmetics Ingredients) an. Aha, da steht „Acqua, Methylcellulose, Phenoyethanol, Mentylpro…“ Was? Auf der INCI-Liste stehen alle im Produkt enthaltenen Stoffe in abnehmender Reihenfolge ihres Anteils…

Mehr…

Naturkosmetik zum Selbermachen

Mit Zutaten aus der Küche eigene Kosmetika herzustellen, macht Spaß! Die Umweltberatung stellt in ihrem kostenlosen Infoblatt „Naturkosmetik selbstgemacht“ Rezepte zum selber Ausprobieren vor. Zur Broschüre geht’s hier.  

Mehr…